Kirwa 2008

Die Kirwa 2008 ist nun wieder vorbei. Es war wie jedes Jahr ein super Erlebnis.

Eröffnet wurde die Kirwa 2008 vom FGV Brand. Der FGV lud zu einem Houtzaabend in den Stodl des Basshauses ein. Der Stodl war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Am Samstag war der Kirwatanz im Mehrzwecksaal. in Brand. Die Band „Midnight Express“ heizte den über 200 Gästen kräftig ein. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Angebot an Speisen und Getränken wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. Auch die Aktion dass jeder in Dirndl oder Lederhose einen Gratisschnaps bekam wurde sehr gut angenommen was man an den zahlreichen Besuchern in Tracht erkennen konnte.

Am Sonntag fand die Kirwadisco im Jugendheim statt. Veranstaltet wurde die Disco vom Jugendgemeinderat.

Am Montag spielte man wieder durchs Dorf. Zum Mittagessen im Mehrzwecksaal haben sich wieder ca. 100 Personen eingefunden die sich Stingl, Fleisch und Kniadl schmecken ließen. Unsere „Kniadl-Weiber“ verarbeiteten an diesem Tag rund 140kg Zutaten was eine beachtliche Leistung war.

Am Abend war dann für die Theatergruppe eine geschlossene Veranstaltung. Es spielte die Band “LederKäs”. So ließ man die Kirwa 2008 im Mehrzwecksaal ausklingen.

Aktuelle Termine
  • 16.11.2018 Stammtisch
  • 21.12.2018 Stammtisch
Stand 07.11.2018
Ankündigungen
  • Januar 2019 Jugendtheater