„Krach um Jolanthe“ – Beginn Kartenvorverkauf

Herbstzeit ist Probenzeit bei der Brander Theatergruppe. Mit dem volkstümlichen Schwank in drei Akten „Krach um Jolanthe“ von August Hinrichs will die Schauspielertruppe auch in diesem Winter wieder viele Gäste im Brandner Mehrzwecksaal begeistern. Die Proben unter der Leitung von Veronika Söllner, laufen bereits seit September.

Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig.

Die Aufführungen des Stückes finden am 06./ 07./ 13./ 14./ 20. und 21. Januar 2017 statt.

Karten gibt es ab Montag, den 21. November 2016 online unter www.theatergruppe-brand.de

Wer seine Karten nicht über das Internet beziehen möchte kann diese auch in der Gemeindekanzlei Brand erwerben.

gruppe

Aktuelle Termine
  • 16.11.2018 Stammtisch
  • 21.12.2018 Stammtisch
Stand 07.11.2018
Ankündigungen
  • Januar 2019 Jugendtheater