Spendenübergabe für Johanna

Wir sind noch eine kleine Nachlese aus unserer letzten Theatersaison schuldig.

Neben der Sau Jolanthe, die auf der Bühne geschlachtet wurde, stand ja auch noch eine aus Porzellan im Foyer für eine Spendenaktion zur Hilfe für die kleine Johanna aus Thiersheim, die an Leukämie erkrankt ist und einen schweren Weg bis zur Genesung vor sich hat.

Hier wollten wir die Familie seitens der Theatergruppe Brand unterstützen. Sabine Erhardt hatte hier Kontakt mit Christiane Thoma vom Kindergarten Thiersheim aufgenommen und in der Theatersaison eine Spendenaktion zu Gunsten des Vereins krebskranker Kinder in der Oberpfalz organisiert. Mit dem Betrag, der dann am Ende der Saison im Porzellanschwein war hätten wir nie gerechnet.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für 1.409,28 € in der Sau. Seitens der Theatergruppe Brand haben wir den Betrag auf 2.000 € aufgerundet und konnten diesen am Rande unseres „regen“ Abend im März an Frau Thoma übergeben. Wir hoffen so, einen kleinen Beitrag für einen leichteren Weg zur Genesung der kleinen Johanna geleistet zu haben und bedanken uns nochmals ganz herzlich bei allen Spendern.Spendenuebergabe_Johanna

Aktuelle Termine
  • 16.11.2018 Stammtisch
  • 21.12.2018 Stammtisch
Stand 07.11.2018
Ankündigungen
  • Januar 2019 Jugendtheater