Gastspiel der Theatergruppe auf der Naturbühne Trebgast (2013)

Das war mal ein Theatererlebnis der besonderen Art für die Schauspielerinnen und Schauspieler der Brander Theatergruppe. Die Theatergruppe hatte sich mit einem Gastspiel am Theatermarathon anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Naturbühne Trebgast beteiligt und dort den Einakter „Der letzte Trumpf sticht“ zum Besten gegeben. Acht Bühnen aus ganz Nordbayern gestalteten einen rund sechs Stunden dauernden Theatermarathon und da wollten natürlich auch die Brander nicht fehlen, und vertraten die Oberpfalz im tiefsten Franken.

Auf einer Freileichtbühne ist doch so manches anders als im Zuhause der Brander Schauspieler – im heimischen Mehrzwecksaal.

So musste man sich bei den ersten Proben erst einmal an die akustischen Herausforderungen, wie die erforderliche Lautstärke, sowie die natürlichen Form von Wind, Wetter und Mücken gewöhnen, was aber letztendlich prima gemeistert wurde.

Mit dem Einakter „Der letzte Trumpf sticht“, welcher beim Benefiztheater im März in Brand aufgeführt wurde, hat die Gruppe unter der Regie von Markus König, der auch den ganzen Auftritt organisiert und koordiniert hatte voll den Geschmack der Zuschauer getroffen. Die Brander Schauspieler haben bewiesen, dass sie auch außerhalb von Brand und der näheren Umgebung Zuschauer begeistern können, waren aber genau so angetan von den Darbietungen der anderen Gruppen. Beteiligt waren neben der Naturbühne Trebgast, welche in einem Zusammenspiel mit der Bühne Franzensbad einen Auszug aus dem Stück “Der Soldat Schweijk” aufführte, noch die Bühnen aus Bindlach, Harsdorf, Fürth, Kulmbach und Marktschorgast.

Auch konnten hier wertvolle Anregungen mitgenommen und neue Kontakte in die Welt des Amateurtheaters geknüpft werden. Alle waren sich einig, dass dieses Gastspiel auf der wunderschönen Naturbühne in Trebgast eine tolle Erfahrung für die Theatergruppe war. Zum Jubiläum und als Dank und Erinnerung an den Theatermarathon überreichten Jochen Erhardt und Markus König ein Gruppenbild der Brander Schauspieler an die Organisatorin des Theatermarathons Christine Kammerer.

Nach dem Theatermarathon gingen die Vorbereitungen für die zweite oberpfälzer Gruppe auf der Bühne weiter! Am Abend hatte die “Altneihauser Feierwehrkapell´n” ein Gastspiel auf der Naturbühne Trebgast.

 

 

Aktuelle Termine
  • 16.11.2018 Stammtisch
  • 21.12.2018 Stammtisch
Stand 07.11.2018
Ankündigungen
  • Januar 2019 Jugendtheater