Sanierung der Bühnenteile und Zeltreinigung im Juni 2012

Zwei Arbeitseinsätze hat die Theatergruppe Brand im Juni hinter sich gebracht

Die nächste Theatersaison wirft bereits jetzt Ihre Schatten voraus. Über 20 Jahre alt sind mittlerweile die Bühnenelemente, die alljährlich als Kulisse für das Theaterstück dienen. Gebaut wurden diese Bühnenteile  im Jahr 1991 eigenhändig durch die Mitglieder der Theatergruppe und erstmalig beim Stück „Der Brandner Kasper“  verwendet.  Eine lange Zeit ist seitdem vergangen. Für mittlerweile 17 Stücke wurden die Elemente verwendet und dabei wurde das Bühnenbild oft auf- um- und abgebaut. Um auch im nächsten Jahr den Gästen wieder ein schönes Theaterstück bieten zu können war ein größerer Arbeitseinsatz zur Sanierung der Teile dringend erforderlich. Die Bühnenbaumeister Wolfgang  Scherm und Florian Schreyer hatten für diesen Arbeitseinsatz alles prima vorbereitet. Ein ganzer Samstag war notwendig und diesen nutzten die Mitglieder eifrig um die Elemente zu Schleifen, Fräsen und die Verbinder neu zu Justieren.  Das sind genau diese Arbeiten, die immer wieder notwendig und wichtig sind um einen gelungenen Theaterabend bieten zu könne, die aber nach außen nicht so in Erscheinung treten.

Alle Jahre wieder steht der Frühjahrsputz und die Reinigung des Zeltes der Theatergruppe Brand auf dem Programm.  Die anstehenden Termine machten das jetzt notwendig und so wurde das schöne Wetter an einem Juni Samstag ausgenutzt, um das Zelt mal wieder gründlich zu reinigen und auf Vordermann zu bringen. Mit Schrubbern und Lappen bewaffnet, sowie einen Spezial-Reinigungsmittel der Firma Planen Hirz ging es an die Arbeit.  Das schöne Wetter erleichterte die Arbeit, sorgte aber auch für ordentlichen Schweiß bei den Helfern.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer der beiden Aktionen !  Ein ganz besonderer Dank geht von Seiten der Theatergruppe Brand an Richard Söllner für die tatkräftige Hilfe und die Überlassung seiner Werkstatt für die Sanierung der Bühnenteile.

Aktuelle Termine
  • 16.11.2018 Stammtisch
  • 21.12.2018 Stammtisch
Stand 07.11.2018
Ankündigungen
  • Januar 2019 Jugendtheater